Darmsanierung nach Antibiotikaeinnahme – Tipps

Darmsanierung nach Antibiotikaeinnahme – Tipps

Darmsanierung nach Antibiotikaeinnahme – Die Einnahme von Antibiotika bringt neben Vorteilen immer auch Nachteile mit sich, welche oft mit dem Darm verbunden sind. Nützliche Darmbakterien werden während der Einnahme ebenfalls abgetötet und so können sich auf lange Sicht Probleme mit der Verdauung und dem Wohlbefinden einstellen. Wie Sie eine Darmsanierung auch mit Einlauf zur Reinigung des Darm durchführen, erfahren Sie hier..

Darmsanierung nach Antibiotikaeinnahme

Da wie bereits oben erwähnt während der Einnahme von Antibiotika nicht nur „böse“ Bakterien, sondern auch „gute“ aus der Darmflora abgetötet werden, kann die Darmaktivität kippen und zu Beschwerden führen.

Am besten steuern Sie mit sogenannten Probiotika einer solchen Entwicklung entgegen. Probiotika sind sozusagen „gute“ Bakterien, welche die Darmflora stärken und so zu einer normalen Aktivität führen sollen. Zusätzlich ist es immer kein Fehler vor oder während der Darmsanierung und Einnahem von Probiotika eine Darmspülung durchzuführen, welche den Darm und somit seine Giftstoffe ausspült. Wie Sie ihren Darm nach einer Antibiotikaeinnahme wieder sanieren, erfahrne Sie hier Schritt für Schritt.

  • Spülen Sie Ihren Darm und Reinigen Sie ihn komplett!

Genaue Informationen dazu finden Sie hier: Darmspülung Anleitung / Darmspülung-Sets

  • Nehmen Sie das Antibiotikum so kurz wie möglich und lang wie nötig ein.
  • Nehmen Sie das Probiotika mindestens 2-4 Wochen über das Ende der Einnahme des Antibiotikums hinaus ein.

Nach 2-4 Wochen Einnahme des Probiotikum, sollte die Darmsanierung nach der Einnahme von Antibiotika erfolgreich abgeschlossen sein und die Darmfunktion zum normalen Modus zurückkehren…

Gute Probiotika zur Darmsanierung sind:

Omni Biotic AAD…

Fürsten MED Probiotikum Kapseln…

  • Premiumqualität: 17,4 Milliarden KBE aus Lactobacillus & Bifidobacterium Hochwertigste Darmbakterien (Milchsäurebakterien) aufwendig laborgeprüft & mikroverkapselt als Schutz vor Magensäure zur Passierung des Dick- und Dünndarms. Probiotika Kulturen als Kapseln in bester Kombination mit Inulin als Präbiotika für den anspruchsvollen Kunden mit optimaler Wirkung.
  • Natürliche Wirkung: Darmreinigung & Darmsanierung auf Studienbasis zur effektiven Unterstützung von Darmflora, Verdauung & Immunsystem. Kleine Kapseln einfach zu schlucken & für Kinder geeignet.

Top-Kundenrezensionen

am 3. Oktober 2017
Verifizierter Kauf

 

(Visited 304 times, 2 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.