Vaginalspülung Infos, Anleitung, Set

Vaginalspülung Infos, Anleitung, Set

Eine Vaginalspülung oder auch Vaginaldusche kann wichtiger Bestandteil der Vaginalhygiene sein und bei verschiedenen Beschwerden bzw. zu unterschiedlichen Anlässen zum Einsatz kommen. Alles was Sie über Vaginalspülungen wissen müssen, erfahren Sie hier…


Wann sollte man eine Vaginalspülung durchführen?

Generell ist das regelmäßige Anwenden einer Vaginalspülung eher nicht zu empfehlen, da bei falscher Durchführung die natürliche Bakterienflora der Scheide zerstört werden kann. In einigen Fällen ist aber eine Scheidenreinigung bei Einsatz mit Bedacht ratsam und auch empfehlenswert.

Eine Vaginalspülung dient der inneren Vaginalhygiene und kann speziell bei Beschwerden (wie Scheidenpilz) und starkem Ausfluss angewandt werden. Eine Vaginaldusche ist auch zum punktuellen Einsatz nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder während der Menstruation ideal um die Vagina schnell und unkompliziert zu reinigen und sich wieder frisch zu fühlen.

Generell ist es Ihr Körper und Sie sollten selbst für sich entscheiden, wann Ihnen eine Vaginalspülung gut tut und sie sich dadurch wohler fühlen. Im nachfolgenden Abschnitt stellen wir Ihnen die besten Sets zur Vaginalspülung vor und beschreiben Ihnen zudem den Ablauf einer Vaginaldusche Schritt für Schritt.


Das beste Set zur Vaginalspülung / Vaginaldusche

Unserer Meinung nach ist das Multi-Gyn Set zur Vaginaldusche die beste Möglichkeit um eine Scheidenspülung durchzuführen. Die Multi-Gyn Vaginaldusche dient der inneren Vaginalhygiene und kann speziell bei ausflussstarken Beschwerden (wie Scheidenpilz) angewandt werden. Die Multi-Gyn Vaginaldusche ist auch zum punktuellen Einsatz nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder während der Menstruation ideal um die Vagina schnell und unkompliziert zu reinigen.

  • Für eine sanfte, innere Vaginalspülung
  • Ideal vor der Anwendung von Gelen
  • Schutz vor Überdruck oder Rückfluss dank speziellem Silikonventil
  • Bequem einzuführen

Hier geht es zur Multi-Gyn Vaginaldusche…

Multi-Gyn Vaginaldusche Erfahrungen:

5,0 von 5 Sternen – Sehr gut

Die Vaginaldusche ist einfach zu bedienen.
Die Flasche ist auch super zu reinigen, so das man die immer wieder steril verwenden kann.
Erstmals hatte ich Bedenken wegen das einführen, aber es geht einfach und schmerzlos;)

5,0 von 5 Sternen – Toll für zwischendurch

Ich finde die Tabletten und die Dusche toll für zwischendurch. Man bekommt sofort ein frischeres Körpergefühl, da man sich an den Stellen sonst schlecht reinigen kann.

5,0 von 5 SternenKombination mit brausetabletten.

Ich bin sehr zufrieden. Hat mir selbst super geholfen. Habe mehrere Produkte von multigyn und mir helfen alle sehr gut. Andere Produkte von anderen Marken haben mir gar nichts gebracht.

Vaginal Brausetabletten

Um die Wirksamkeit einer Vaginalspülung vollkommen nutzen zu können, empfiehlt es sich eine Vaginaldusche nicht nur mit klarem Wasser, sondern mit speziellen Brausetabletten durchzuführen. Das beste Produkt in dieser Hinsicht sind Multi-Gyn Brausetabletten für die Vaginaldusche. Sie reinigen die Vagina zuverlässig und fördern die natürliche Vaginalflora.

  • Mit dem natürlichen, patentierten 2QR-Komplex
  • Beugen Vaginalbeschwerden vor
  • Fördern die Vaginalflora
  • Zur inneren Vaginalhygiene (als Spüllösung)
  • Unterstützung bei ausflussstarken Vaginalbeschwerden

Hier können Sie die Multi-Gyn Vaginaltabletten zur Spülung kaufen…


Vaginalspülung durchführen – Anleitung

Wie Sie eine Vaginalspülung Schritt für Schritt durchführen haben wir Ihnen hier im Detail aufgeführt.

Bereiten Sie die Spüllösung vor

Mischen Sie Wasser mit den oben vorgestellten Brausetabletten im Verhältnis wie es die Gebrauchsanweisung vorschreibt.

Füllen Sie die Einlauflösung in die Druckflasche

Füllen Sie die fertig gemischte Flüssigkeit in den Behälter der Vaginaldusche.

Gehen Sie in die Dusche oder Badewanne

Machen Sie es sich in der Dusche oder Badewanne bequem. Beim Durchführen der Spülung kann Flüssigkeit unkontrolliert aus der Vagina austreten und somit ungewollt den Boden beschmutzen. In einer Nasszelle beugen Sie größeren Verschmutzungen vor.

Führen Sie die Spitze der Vaginaldusche ein

Führen Sie die Spitze der Vaginaldusche langsam ein.

Üben Sie nach Belieben und Wohlgefühl Druck auf den Flüssigkeitsbehälter aus

Entleeren Sie den Inhalt der gesamten Flasche in Ihre Vagina um ein optimales Spülergebnis zur erzielen!

Reinigen Sie die Vagina von außen

Nachdem die Vagina von innen gespült wurde und die Flüssigkeit wieder herausgelaufen ist, gilt es die Außenseite der Scheide mit Wasser und Seife zu reinigen und so Rückstände der Vaginalspülung zu entfernen.

Welche Erfahrungen mit einer Vaginaldusche haben Sie gemacht? Wann wenden Sie einen Vaginaleinlauf an?

(Visited 1.059 times, 5 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.